2,000 supporters

Sandra Eckert
Somewhere
From Somewhere signed this petition 3 Monaten ago
Emil Huber
Somewhere
From Somewhere signed this petition 5 Monaten ago
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 5 Monaten ago
Karin Weiß
Somewhere
From Somewhere signed this petition 5 Monaten ago
Martin Wais
Somewhere
From Somewhere signed this petition 5 Monaten ago
Maria Lacina
Somewhere
From Somewhere signed this petition 5 Monaten ago
Danijela Malaslan
Somewhere
6 Monaten ago · Leider wurde ich in meinem Leben sehr schlecht mit der Art wie Ärzte umgehen geprägt. Aufgrund neuartiger Medizin hatte ich eine sehr schlimme allergische Reaktion als 10-Jährige, die dazu geführt hatte, dass ich 2 Jahre bis 70, wenn nicht sogar 80 % der Lebensmittel nicht essen konnte! Für die Ärzte war ich ein Versuchskaninchen und etliche ärztliche Regeln wurden ihrerseits gebrochen, dass meine Familie sogar gedroht hat vor dem Gericht zu gehen. Auch wie ich von heute auf morgen Urtikaria bekommen habe, waren die Ärzte auf meine bitten sehr ignorant, dass meine damalige Privatärztin, die auf Urtikaria spezialisiert war, nur mit dem Kopf geschüttelt hat und einfach nicht glauben konnte! Viele Ärzte verstehen nicht, wieso ich mich nicht impfen lassen will und die dämliche Aussage vor Ort sind Ärzte, falls es zu einer allergischen Reaktion kommen sollte. Liebe Ärzte, eine allergische Reaktion kommt meist nicht sofort, sondern teils erst sogar nach einem Monat und KEINER von euch will die Verantwortung übernehmen, obwohl immer mehr Fälle mit Urtikaria Problemen bei Booster-Impfungen auftreten!
Robert Egger
Somewhere
6 Monaten ago · Die haben Blutgeld kassiert
Helmut Benesch
Somewhere
From Somewhere signed this petition 6 Monaten ago
Helmut Pilz
Somewhere
From Somewhere signed this petition 6 Monaten ago
Michaela Mürzl
Somewhere
From Somewhere signed this petition 6 Monaten ago
Andrea Maxa
Somewhere
6 Monaten ago · Sie haben ihren Eid nicht geleistet und wissentlich die Patienten zu wenig bzw. falsch informiert. Sie haben die Patienten mit Nebenwirkungen nicht erst genommen. Teilweise wurde ärztliche Behandlungen bei anderen schwer Erkrankten verweigert, weil sie nicht geimpft sind. Diese unmenschliche Benehmen muss Konsequenzen haben.
Ralf Lettenmayr
Somewhere
6 Monaten ago · Jede Berufsgruppe, auch Ärzte, muss für ihre Fehler haftbar gemacht werden. So wie in der Privatwirtschaft. Ebenso sollte das Verhindern , der Weitergabe von Nebenwirkungen ebenfalls bestraft werden. Soll unter unterlassene Hilfeleistung fallen und der straffällige Arzt muss zur Rechenschaft gezogen werden.
Christopher Marek
Somewhere
From Somewhere signed this petition 6 Monaten ago
Gerlinde Rögl
Somewhere
6 Monaten ago · Ich muss darauf vertrauen können, dass der Arzt nach bestem Gewissen und Wissen handelt und sich auch entsprechend breitgefächert informiert.
Julia Klaushofer
Somewhere
From Somewhere signed this petition 6 Monaten ago
Sonja Schütz
Somewhere
From Somewhere signed this petition 7 Monaten ago
Sylvia Bartels
Somewhere
From Somewhere signed this petition 7 Monaten ago
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 7 Monaten ago
Dr. Alexander Gaischin
Somewhere
From Somewhere signed this petition 7 Monaten ago
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 7 Monaten ago
Rudolf Kalin
Somewhere
8 Monaten ago · Trotz Wissen der Ärzte was sie da spritzen, machen sie es trotzdem. Das ist mindestens Körperverletzung
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 8 Monaten ago
Michaela Reich-Eberl
Somewhere
From Somewhere signed this petition 8 Monaten ago
Brigitte Farnleitner
Somewhere
8 Monaten ago · This vaccination is Not safe!
Anonymous
Somewhere
8 Monaten ago · Völkermord
Gunnar Ehmsen
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Claudia Ehmsen
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Verena Tomani
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Jörg Hofer
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Anonymous
Somewhere
9 Monaten ago · The vaccines are not safe enough and not really effective.
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Kerstin Lazar
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Elisabeth Gruber
Somewhere
9 Monaten ago · Die Ärzte müssen es wissen, was sie hier tun, deshalb sollen sie auch die Verantwortung tragen für den Genozid, der hier durchgeführt wird. Würde das in einem anderen Land stattfinden, gäbe es Sanktionen und einen Aufschrei der österreichischen Regierung.
Anonymous
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Denise Misini
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Vesna Bedrey-Djokic
AT
From AT signed this petition 9 Monaten ago
Djokic Darko
AT
From AT signed this petition 9 Monaten ago
Andrea Hörletsberger
Somewhere
9 Monaten ago · Es ist unfassbar wie Ärzte das Vertrauen ihrer Patienten ausnutzen nur um einer Kammer gerecht zu werden.
Bachner Denise
AT
From AT signed this petition 9 Monaten ago
Eva Zirnig
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Gerald Liball
Somewhere
From Somewhere signed this petition 9 Monaten ago
Jaschar Simsek
Somewhere
9 Monaten ago · Um eine Rechtslage zu schaffen damit die Ärzte einen guten Grund haben nicht so zu handeln
Michaela Weigl
Somewhere
From Somewhere signed this petition 10 Monaten ago
Lucia Salber
Somewhere
10 Monaten ago · Gegen Impfpflicht, für die freie Wahl!
Roman Kneisl
Somewhere
From Somewhere signed this petition 10 Monaten ago
Peter URBAN
Somewhere
From Somewhere signed this petition 10 Monaten ago

Strom sparen und Magnetmotor selber bauen:
www.magnetmotor.net
Magnetmotor
Wichtiger Hinweis in eigener Sache



Ausgefallene Vasen und Hocker online bestellen

Vondom Kopf Graf News
Skydesign Vasen und Hocker Outdoor Design


Tipp: Schöner Wohnen Wohnideen

Kontonummer Unterstützung:
IBAN: AT94 3947 9000 0002 7441
Verwendungszweck "Spende"


Strom sparen und Magnetmotor selber bauen:
www.magnetmotor.net